BäderlandschaftSport & SpielFitnesscenter

Montag - Samstag 9 - 21.45 Uhr

Sonntag 9 - 19.45 Uhr

 

Die Aufenthaltszeit in den Garderoben endet 15 Minuten nach der offiziellen Öffnungszeit der Bäderlandschaft.

Sonntag - Donnerstag 9 - 24 Uhr

Freitag & Samstag 9 - 1 Uhr

Montag - Freitag 7 - 22 Uhr

Samstag, Sonntag & Feiertage 8 - 18 Uhr

Reitschule Erlebnishof Fronalp

Mehr als nur Ponyreiten

Unser neuer hauseigener Erlebnishof Fronalp, der direkt an den Swiss Holiday Park angrenzt, begeistert nicht nur die jüngeren Gäste. Unsere Pferde und Ponys sind sehr kinderfreundlich und geduldig. Die Kinder lernen in unserer Reitschule neben den Grundbegriffen des Reitens auch den Umgang mit Pferden und Ponys. Die Reitkurse können von Tages- wie von Übernachtungsgästen gebucht werden. In den Schulferien werden auch mehrtägige Reitkurse angeboten, sodass die Ferien in der Zentralschweiz für die Kinder zu tollen Reitferien werden.

Reiten macht Spass und ist gesund
Reiten ist bei Kindern so beliebt wie nie zuvor. Reiten ist nicht nur ein Modesport, sondern eine sehr sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Reiten fördert das Einfühlungsvermögen und das Verantwortungsgefühl. Die Körperspannung wird trainiert und trägt zur Vorbeugung von Haltungsschäden bei.

Der Swiss Holiday Park bietet auf seinem Erlebnishof Fronalp mit ausgebildeten Reitinstruktorinnen mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld altersgerechte Reitstunden an. Die Pferde und Ponys werden tiergerecht nach den Richtlinien des STS Pferdelabels gehalten. Bereits ab zwei Jahren können Kinder erste Erfahrungen auf dem Rücken von Ponys sammeln und ab acht Jahren kann mit den richtigen Reitstunden begonnen werden.

Argumente für das Reiten
Reiten ist nicht nur ein Trend. Beim Reiten lernen die Kinder Wichtiges für das Leben. Das Reiten fördert das Einfühlungsvermögen, die Intuition, die Fairness und das Verantwortungsgefühl. Dies sind wichtige Werte im Leben eines jeden Menschen. Diese Werte werden beim Reiten ganz nebenbei und aus Eigenmotivation trainiert. Zudem sind die Kinder beim Reiten aktiv und bewegen sich draussen an der frischen Luft.

Durch das Sitzen auf dem Pferd werden die Muskeln, die für die Haltung relevant sind trainiert. Damit kann Haltungsschäden vorgebeugt werden.

Ab wann lernen Kinder reiten?

2  5 Jahre

Im Swiss Holiday Park dürfen Kinder bereits ab zwei Jahren reiten. Sie sitzen auf dem Rücken der Ponys und werden geführt. So können sie schon früh die ersten Erfahrungen mit Pferden sammeln.

5 – 7 Jahre

In diesem Alter werden bei den Kindern auf natürliche Art die Balance und das Rhythmusgefühl trainiert. Ein richtiger Reitunterricht ist noch nicht möglich, da die nötige Körperkoordination noch fehlt.

8 – 10 Jahre

Ab jetzt sind Anfängerunterricht und Longier-Lektionen möglich. Allerdings ist es noch schwierig, die linke und rechte Körperhälfte unabhängig voneinander zu steuern. Und es ist schwierig, sich 45 Minuten konzentrieren zu können. Pausen und andere Beschäftigungen sind nötig.

11 – 18 Jahre

Wenn die Motorik voll entwickelt ist, kann die Reitausbildung kontinuierlich weitergeführt werden. Ab ca. 16 Jahren ist die volle Leistungsfähigkeit erreicht.

Wir tragen den Entwicklungsstufen von Kindern Rechnung und passen die Stunden dem Alter an. Unsere Pferde sind den Umgang mit Kindern gewohnt und sind sehr geduldig.
Die Reitstunden im Swiss Holiday Park können sowohl von Übernachtungs- wie auch Tagesgästen gebucht werden.

Lassen Sie sich persönlich beraten Telefon 041 850 54 80

Die richtige Ausrüstung macht es dem Reiter nicht nur bequemer, sondern ist auch eine Sache der Sicherheit. Das müssen Sie mitbringen:

  • Reitschuhe oder feste Schuhe mit einer rutschfesten Sohle und leichtem Absatz (Gummistiefel oder Wanderschuhe)
  • Reithose oder eine Hose ohne oder mit weicher Innennaht (Leggins)
  • Reithelme werden zur Verfügung gestellt

Das Tragen eines Helms ist obligatorisch, lange Haare müssen zusammengebunden und hängende Ohrringe entfernt werden. Geschlossene und feste Schuhe sind auch bei Führpersonen Voraussetzung.

Abmeldungen bis 7 Tage vor Kursbeginn kostenlos. Danach werden 80% der Kosten verrechnet. Im Krankheitsfall muss ein Arztzeugnis vorgelegt werden.
Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Das Reiten erfolgt auf eigenes Risiko. Der Betrieb lehnt jegliche Haftung ab.

50 Min für CHF 35MuKi-VaKi Reiten
ideal ab 3 Jahren

MuKi-VaKi Reiten

Gemeinsam wird das Pferd oder Pony geputzt und gesattelt, danach werden erste Erfahrungen und Eindrücke auf dem Pferderücken gesammelt. Das Pferd oder Pony wird von einem Elternteil geführt.

Kursdaten

jeden Sonntag 11 – 11.50 Uhr, weitere Daten auf Anmeldung

20 Min für CHF 15Ponyreiten
ab 2 Jahren

Ponyreiten

Erste Erfahrungen und Eindrücke auf dem Pferderücken mit Mami oder Papi sammeln. Abwechselnd im Gelände und auf dem Reitplatz, dabei führt die erwachsene Person das Pferd oder Pony.

Kursdaten

Daten auf Anfrage

90 Min für CHF 35Pony-Club
ab 5 Jahren

Pony-Club

Kinder lernen hier auf spielerische Art und Weise die ersten Aufgaben rund ums Pferd oder Pony kennen. Die Betreuer unterstützen die Kleinen bei der ersten Begegnung und geben ihr Fachwissen mit Freude weiter.

Kursdaten

jeden Samstag 9.30 – 11 Uhr, weitere Daten auf Anmeldung

Weitere Angebote

Erste Erfahrungen und Eindrücke auf dem Pferderücken mit Mami oder Papi sammeln. Abwechselnd im Gelände und auf dem Reitplatz, dabei führt die erwachsene Person das Pferd oder Pony.
Ponyreiten möglich ab 2 Jahren.

 20 Minuten für CHF
Einzel 15
10er Abo140

Gutschein bestellen

Kinder lernen hier auf spielerische Art und Weise die ersten Aufgaben rund ums Pferd oder Pony kennen. Die Betreuer unterstützen die Kleinen bei der ersten Begegnung und geben ihr Fachwissen mit Freude weiter.
Geeignet ab 5 Jahren.

Kursdaten

jeden Samstag 9.30 – 11 Uhr, weitere Daten auf Anmeldung

 90 Minuten für CHF 
EinzelCHF 35

ab 2 Kinder, beinhaltet auch Ponyreiten.

Gutschein bestellen

Gemeinsam wird das Pferd oder Pony geputzt und gesattelt, danach werden erste Erfahrungen und Eindrücke auf dem Pferderücken gesammelt. Das Pferd oder Pony wird von einem Elternteil geführt.

Kursdaten

jeden Sonntag 11 – 11.50 Uhr, weitere Daten auf Anmeldung

  50 Minuten für CHF
Einzel35

Die Longe ist ein langes Seil. Der Reitlehrer dirigiert das Pferd über diese Longe. Der Reitschüler kann sich dabei ganz auf seinen Sitz und seine Hilfen konzentrieren. Das eignet sich vor allem für Anfänger, aber auch als Sitzschulung für Fortgeschrittene. Zuerst wird ohne Zügel und teilweise ohne Steigbügel geritten, um das Gleichgewicht in allen Gangarten zu finden. Später wird mit Steigbügeln leichtes Traben geübt. Wenn das sitzt, werden die Zügel hinzugenommen und man lernt, die Zügel richtig zu halten. Empfohlenes Alter 8 Jahre.

 25 Minuten für CHF
Einzel35
10 Abos320

Gutschein bestellen

Für fortgeschrittene ReiterInnen die sich in Schritt und Trab, evt. Galopp, mit selbständiger Zügelführung fortbewegen können. In der Gruppe wird weiterhin an der richtigen Hilfegebung, Sitz- und Zügelführung gearbeitet. Fortgeschrittene ReiterInnen werden dann nach ihren individuellen Bedürfnissen in Abteilungs-, Dressur- und Springreiten gefördert.

 25 / 50 Minuten für CHF
Einzel35 / 65

Gutschein bestellen

Für fortgeschrittene ReiterInnen die sich in Schritt und Trab, evt. Galopp, mit selbständiger Zügelführung fortbewegen können. In der Gruppe wird weiterhin an der richtigen Hilfegebung, Sitz- und Zügelführung gearbeitet. Fortgeschrittene ReiterInnen werden dann nach ihren individuellen Bedürfnissen in Abteilungs-, Dressur- und Springreiten gefördert.

 50 Minuten für CHF
Einzel50

2 Kinder und Vorkenntnisse erforderlich.

Gutschein bestellen

Für fortgeschrittene ReiterInnen die sich in Schritt und Trab, evt. Galopp, mit selbständiger Zügelführung fortbewegen können. In der Gruppe wird weiterhin an der richtigen Hilfegebung, Sitz- und Zügelführung gearbeitet. Fortgeschrittene ReiterInnen werden dann nach ihren individuellen Bedürfnissen in Abteilungs-, Dressur- und Springreiten gefördert.

 50 Minuten für CHF
Einzel35
10er Abo320

Ab 3 Kindern und Vorkenntnisse erforderlich.

Gutschein bestellen

Pferde und Ponys

Leitstute
Gross (auch für Erwachsene gut geeignet)

Geburtsjahr
2003

Rasse
Warmblut

Charakter
Freundlich, fleissig, arbeitswillig, gutmütig, gute Ansätze zur Dressur

Stute

Geburtsjahr 
2006

Rasse
Warmblut

Charakter
verschmust, freundlich, frech, sensibel, liebt das Striegeln und Ausritte

Stute

Geburtsjahr
2010

Rasse
Tinker

Charakter
unsere Jüngste und ideales Anfängerpferd, kinderlieb, gemütlich, gutmütig

Wallach

Geburtsjahr 
2000

Rasse
Welsh Pony

Charakter
Halbbruder und bester Freund von Cäsar, kinderlieb, Altmeister

Wallach

Geburtsjahr 
1998

Rasse
Welsh Pony

Charakter
aufgeweckter Senior, kinderlieb, Altmeister

Wallach

Geburtsjahr 
2007

Rasse
Shetlandpony

Charakter
unser Kleinster, kinderlieb, treu, freundlich, fleissig, sehr lernwillig

Wallach

Geburtsjahr 
2000

Rasse
Selle Français

Charakter
unser Grösster, treu, sehr freundlich, springfreudig, Lehrmeister